Managed Storage

Managed_Storage_v1.jpg

Das Management von Datensicherung und -wiederherstellung im eigenen Haus wird immer teurer, da das Datenvolumen im Unternehmen weiter steigt. Die wachsende Datenmenge stellt die IT-Abteilungen vor Herausforderungen die gelöst werden müssen. Zum einen entspricht die Storage-Lösung, die aktuell genutzt wird nicht mehr den Anforderungen in den nächsten Monaten oder Jahren. Speicherlösungen sollten demzufolge einfach zu skalieren sein. Außerdem haben viele Organisationen in Zeiten des Fachkräftemangels Schwierigkeiten einen dedizierten Storage-Administrator zu finden.

Eine ideale Alternative zur Verwaltung der Datensicherung im Eigenbetrieb sind die Managed Storage Lösungen von Logicalis. Unter Managed Storage ist die Auslagerung des Speicherbedarfs eines Unternehmens an einen externen Dienstleister gemeint. Der Speicher kann sich dabei entweder onsite oder offsite befinden. Eine besondere Form des Managed Storage ist der Cloud Storage.

Managed Storage kann die Kapitalkosten im Zusammenhang mit dem Kauf und der Verwaltung von Speichersystemen senken. Dies gilt als Vorteil von Managed Storage, da Unternehmen einfach mehr Speicherkapazität oder Services nach Bedarf bestellen können, anstatt neue Hard- und Software kaufen zu müssen.

Managed Storage Services im Überblick:


Mehr Informationen in unserer Broschüre:

Flyer_managed_storage.JPG

Download Flyer

Jetzt Kontakt aufnehmen!