Logicalis erhält ISG-Auszeichnung als Leader Enterprise Networks Technology and Service Suppliers

Logicalis erhält ISG-Auszeichnung als Leader Enterprise Networks Technology and Service Suppliers

Innovationsdruck der Unternehmen erfordert moderne Netzwerklösungen

Frankfurt am Main, 23. August 2022 – Das internationale Marktforschungs- und Beratungshaus ISG (Information Services Group) stuft Logicalis als Leader im Bereich „Enterprise Networks Technology and Service Suppliers“ für den deutschen Markt ein. „Logicalis hat umfassende Kompetenzen hinsichtlich Beratung, Design, Lösungslieferung und Integration“, kommentiert Kenn Walters, ISG Global Lead Analyst and Executive Advisor, die Auszeichnung des weltweiten Anbieters von IT-Lösungen und Managed Services.

Kompetenz in Netzwerktechnologie bewiesen
Der Einstufung liegt die ISG Provider Lens™ Studie „Networks – Software Defined Solutions and Services 2022“ zugrunde. Sie untersucht weltweit Anbieter für Software-Defined-Networking-Lösungen (SDN). Dazu zählen unter anderem Lösungen und Services aus den Bereichen SD-WAN, 5G und Edge sowie Secure Access Service Edge (SASE). Die Studie hilft Unternehmen dabei, Anbieter zu bewerten und auszuwählen.

Der Leadership-Status zeichnet Anbieter für ein attraktives Produkt- und Serviceangebot sowie eine starke Marktpositionierung aus. Auch Innovation und Stabilität für Kunden sind wichtige Faktoren. Zu den Auswahlkriterien zählen ein breites Angebot an Technik, Services und Schulungen für den Kunden sowie ein tiefes Verständnis des Marktes und seiner Entwicklungen.

Innovative Lösungen gefordert
Traditionelle Netzwerkfähigkeiten reichen nicht mehr, um agil, flexibel und wettbewerbsfähig zu bleiben. Unter dem Druck von steigenden Nachhaltigkeitsanforderungen, höheren Energiekosten und letztlich auch der Pandemie sind Unternehmen auf innovative Lösungen angewiesen, die ihre betriebliche Effizienz steigern. Andreas Richter, Head of Marketing and Communications bei Logicalis, sagt: „Software-Defined-Network-Lösungen unterstützen diese technologischen Innovationen. Sie sind entscheidende Treiber der digitalen Transformation.“ Und weiter: „Das Thema ist hochrelevant für unsere Kunden. Wir sind stolz, dass ISG unsere Expertise anerkennt und wir unsere Vorreiterrolle im Ausbau von Netzwerkinfrastrukturen stärken.“

Umfangreicher Beratungsansatz
Durch Themen wie Cloudifizierung, Künstliche Intelligenz oder das Internet der Dinge (IoT) steigt die Nachfrage nach SDN-Lösungen – ebenso wie der Bedarf an erfahrenen Partnern für die Implementierung. „Unser beratungsorientierter Ansatz und die strategischen Partnerschaften mit führenden Technologieanbietern, unter anderem als Cisco Global Gold Partner, garantieren unseren Kunden eine umfangreiche Begleitung durch alle Projektphasen hindurch. Diese erstreckt sich von der Auswahl der richtigen Lösung über die Implementation bis hin zum Managed Service“, so Richter weiter.