Azul

Azul ist das weltgrößte Softwareunternehmen, das sich ausschließlich auf Java und Java Virtual Machine (JVM) fokussiert. Gegründet wurde die Azul Systems im Jahre 2002 und hat ihren Hauptsitz in Sunnyvale, Kalifornien, sowie weltweit zahlreiche Vertriebs-, Support- und Technikstandorte.

Die Lösungen von Azul unterstützen Unternehmen und Organisationen bei der Nutzung und Bereitstellung Server- und Client-basierter Java-Anwendungen und Laufzeitumgebungen für ihre Geschäftssysteme und -zwecke. 

Azul
Azul

Überzeugende Mehrwerte durch Azul Lösungen

Sieben Gründe, warum sich in den letzten Jahren immer mehr Unternehmen für Azul-Lösungen entschieden haben, und die vielleicht auch Sie zum Umdenken anregen:

  1. Kostenreduzierungen von mindestens 30%
    Die tatsächlichen Einsparungen von Azul-Nutzern liegen sogar oftmals signifikant über 50%, wenn diese von einer kostenpflichtigen Oracle Java Subscription auf Azul umsteigen.
  2. Hochqualifizierter Support
    Keine Standard Support Hotline, sondern erfahrene Java Ingenieure stehen Ihnen beim Azul Support 24x7 zur Verfügung. Das umfassende Spezialisten Team hilft Ihnen, Java-Probleme schnell zu verstehen und zu lösen, um das Beste aus Ihren Java-Umgebungen herauszuholen. Wenn gewünscht, ist dies auch deutschsprachig der Fall und selbstverständlich mit einem entsprechenden garantierten SLA (Service Level Agreement).
  3. Einfache Migration von Oracle
    Die Java-Plattformprodukte von Azul sind so konzipiert, dass sie vollständig mit den aktuellen Versionen des Oracle Java SE kompatibel sind. Azul hält sich an dieselben Standards, verifiziert mit derselben TCK-Testsuite und stellt sogar dieselben Schriftarten, die Oracle verwendet, kostenlos zur Verfügung. Das überzeugt Kunden wie Michael Thalhammer, Head of Software Development bei der Commend International GmbH: „Azul war ein Drop-In-Ersatz und die Migration hat weniger als drei Monate gedauert. Hätten wir gewusst, wie nahtlos und reibungslos der Prozess abläuft, wären wir schon viel früher von Oracle Java auf Azul umgestiegen.“
  4. Höchste Sicherheit
    Azul ist neben Oracle der einzige und führende Java-Anbieter, der sowohl vierteljährliche, sicherheitskritische Patch-Updates als auch konsolidierte Patch-Set-Updates zur Verfügung stellt, die neben den Sicherheitspatches zusätzlich auch Bugfixes, Produktverbesserungen und neue Funktionalitäten enthalten. Die Bereitstellung von zuvor durch Azul gründlich getesteten Sicherheitsupdates erfolgt in der Regel in weniger als einer Stunde nach der Veröffentlichung der Oracle Java Updates
  5. Kompatibilität - überall einsetzbar
    Azul Platform Core ist eine 100% Open-Source-Java-Entwicklungs- und Laufzeitplattform, die mit den meisten gängigen Betriebssystemen kompatibel ist, wie z.B. Windows, Linux, Mac OS, Red Hat, Solaris, aber auch Docker, VMWare und verschiedene Cloudanbieter. Azul liefert die längste Liste an unterstützen Betriebssystemen und an unterstützten Java Versionen und führt in dem Punkt ganz klar den Markt an.
  1. Innovation für mehr Java-Power
    Mit dem Produkt „Platform Prime“ (ehemals „Zing Enterprise“) bietet Azul eine einzigartige Innovation an, um Laufzeiteigenschaften von Java-Workloads signifikant zu verbessern. Azul Platform Prime beschleunigt vielfältige und anspruchsvolle Anwendungsfälle von Websites, sozialen Medien und SaaS-basierten Lösungen bis hin geschäftskritischen E-Commerce, Abrechnungs- und Handelsplattformen. Ganz „nebenbei“ haben Azul Kunden wie Netflix, Mastercard oder die Deutsche Börse Einsparungen im Bereich der Infrastrukturkosten zwischen 30% und 50% vermeldet, nachdem sie auf Azul Platform Prime umgestiegen sind.
  2. Zertifiziert
    Azul ist seit 2002 Lizenznehmer des Java Technology Compatibility Kit (TCK) – der Testsuite, die feststellt, dass Azul Implementierungen von OpenJDK der Java SE-Zertifizierung entsprechen. Jeder einzelne Workload-Wechsel von Oracle JDK zu Azul Builds von OpenJDK war erfolgreich! Das sind Milliarden von Workloads!

Azul Platinum Partner

Azul und Logicalis