Logicalis akquiriert Cybersecurity Spezialisten in Spanien

Logicalis akquiriert Cybersecurity Spezialisten Áudea in Spanien

London, 6. April 2021 – Logicalis, führender internationaler Anbieter von IT-Lösungen und Managed Services, gibt die Übernahme einer Mehrheitsbeteiligung an Áudea bekannt, einem Unternehmen, das sich auf Cybersicherheit und die Einhaltung von Compliance-Vorschriften spezialisiert hat. Diese Investition stärkt die Fähigkeit von Logicalis, Kunden einen umfassenden Service zur Sicherung ihrer kritischen Daten zu bieten.

Áudea wurde 2002 in Madrid gegründet und steht seitdem als Spezialist für IT-Sicherheit und Dienstleistungen mit hohem Wertschöpfungspotenzial an der Spitze des spanischen Marktes. Mit einem Team von mehr als 40 Experten bietet Áudea Cybersecurity- und Compliance-Dienstleistungen für mehr als 200 Kunden aus den Bereichen Finanzen, Automobil, Transport, Hotel, Konsumgüter, Handel, Bildung und Sicherheit.

Alex Zaragoza, Geschäftsführer von Logicalis Spanien, kommentiert: "Die globale Verlagerung hin zur Telearbeit hat den Bedarf an robusten Cybersicherheitssystemen und -lösungen beschleunigt. Mit der Einführung neuer Vorschriften, wie z. B. GDPR, müssen Unternehmen ihre Sicherheitsprozesse anpassen und innerhalb der gesetzlichen Grenzen halten. Mit der Übernahme von Áudea können wir deren Lösungen und Erfahrung nutzen, um unseren Kunden eine 360-Grad-Cybersecurity-Strategie zu bieten, die auf ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnitten ist."

Áudea verfügt über fast zwei Jahrzehnte an Erfahrung in den Bereichen Informationssicherheit, Datenschutz, Governance, Risikomanagement und Compliance. Bob Bailkoski, CEO der Logicalis Group, erklärt: "Es besteht kein Zweifel daran, dass die Bedrohungen für die Cybersicherheit zunehmen und die Implementierung einer zuverlässigen Cybersicherheitsstrategie jetzt unerlässlich ist. Die Fähigkeiten und Innovationen, die Áudea mitbringt, ergänzen unser aktuelles Angebot an Sicherheitsdienstleistungen, während wir unsere Fähigkeiten weiter ausbauen, um unsere Kunden in der digitalen Wirtschaft zu unterstützen."

Über Áudea

Áudea ist ein Technologieberatungsunternehmen mit 19 Jahren Erfahrung, das Professional Services im Bereich des Managements von Informationssicherheit und neuen Technologien anbietet, und zwar anhand von nationalen und internationalen Standards in drei Bereichen: rechtlich, administrativ und technisch.

Áudea ist Mitglied im Unterausschuss 27 (Sicherheitstechniken) und SC7 (Software-Engineering und Informationssysteme) des Technischen Normungsausschusses für Informationstechnologien AENOR CTN71. Das Unternehmen bietet zudem Beratung, Audits und Schulungen an, um sich an die Bedürfnisse jedes Kunden anzupassen.

Weitere Informationen: www.audea.com