Cloud Expo Europe 2018: Logicalis präsentiert Cloud-Anwendungsfälle

Frankfurt am Main, 18. Oktober 2018 – Die Logicalis GmbH, internationaler IT-Lösungs- und Managed Services Provider, stellt auf der Cloud Expo Europe vom 7. - 8. November 2018 in Frankfurt am Main verschiedene Einsatzbereiche von Cloud Services vor. Im Fokus stehen Cloud-Anwendungsszenarien in den Themenbereichen Sicherheit, moderne Infrastrukturen, Datenverwaltung, Verfügbarkeit, Digitalisierung von Prozessen sowie Steuerung von Multi-Cloud-Umgebungen.
Logicalis-Stand: Halle 4.1, Stand 680

Die sechs Messethemen im Einzelnen:

  • Verbesserung der Unternehmenssicherheit, z. B. Absicherung von Cloud Services oder Cloud-basierter Sofortschutz von Infrastrukturen;
  • Modernisierung von Infrastrukturen, z. B. durch den Einsatz von Software Defined-Technologien, wie SDDC (Software Defined Data Center) oder SDN (Software Defined Networking);
  • Effiziente Datenverwaltung, z. B. durch das flexible Verschieben von Workloads zwischen verschiedenen Cloud Providern oder auch die Migration in die Cloud;
  • Sicherstellung der Verfügbarkeit, z. B. Backup von Cloud Services und Datenbanken oder die Verbesserung der Verfügbarkeit von Anwendungen in der Cloud;
  • Digitalisierung von Prozessen, z. B. das Management von IoT-Geräten oder den Einsatz von WLAN Analytics, beispielsweise im Einzelhandel;
  • Steuerung von Multi-Cloud-Umgebungen, z.B. durch eine zentrale Cloud-Management-Plattform, welche das Monitoring und Steuern verschiedener Clouds erlaubt.

Logicalis legt auf der Veranstaltung bewusst den Fokus auf reale Anwendungsszenarien, um Unternehmen aufzuzeigen, wie sie mit Cloud Services ihre Agilität, Sicherheit und Wirtschaftlichkeit steigern und entscheidende Impulse für Ihr Geschäftsmodell erhalten können.

Vertiefende Vorträge  

Für Unternehmen, die die Nutzung der Cloud optimieren möchten, geben die Logicalis-Experten in zwei Fachvorträgen im „Service Providers & MSPs Theatre“ vertiefende Einblicke in die Themen Oracle Datenbanken und Backup von Cloud Services:

  • Dirk Franke, Director Application & Information Management bei Logicalis, erklärt in seinem Vortrag „Oracle Datenbanken in der Cloud – So verbessern Sie Ihre Business Continuity“ (7.11.2018; 11.40 - 12.00 Uhr), wie Unternehmen Oracle Datenbanken automatisiert in der Cloud sichern können.
  • Markus Hahn, Director Data Center bei Logicalis, informiert in „Die unterschätzte Lücke: So können Sie Cloud-Dienste in Ihre Backup-Strategie integrieren“ (8.11.2018; 11.45 - 12.05 Uhr) rund um das Thema Backup von Cloud Services.

Journalisten mit Interesse an einem Pressegespräch wenden sich bitte an VOCATO public relations, Anja Roßburg, arossburg@vocato.com.


Logicalis GmbH

Andreas Richter
Martin-Behaim-Straße 19-21
D-63263 Neu-Isenburg
Tel.: +49 6102 7786 0
andreas.richter@logicalis.de
www.logicalis.de

VOCATO public relations
Birgit Brabeck / Anja Roßburg
Braugasse 12
D-50859 Köln
Tel.: +49 2234 60198 18 / 17
bbrabeck@vocato.com /  arossburg@vocato.com
www.vocato.com